Literaturtheorien


26.01.2021 17:27
Wenn du diese 5 Literaturtheorien nicht kennst, bist du ein
zu knnen? 10-12, raum: gabf 04/414, beginn:.4.2001. Aber nichts hat mich mehr genervt, als jeden Text immer und immer wieder biographisch zu lesen.

Die ungewhnliche Schilderung verdeutlicht die Skurrilitt dieses Auftritts und lsst dem Leser das uere der Figuren viel deutlicher vor die innere Leinwand treten. Definition, Klassifikation, Interpretation, Bewertung. In seinem sehr lesenswerten Buch Solus rex. Die Alarmglocken gehen bei der Lektre automatisch an, wann immer eine ungewhnliche Metapher oder ein skurriler Vergleich kommt. Keiner zeigt das so lehrreich und unterhaltsam wie der Tiefseetaucher unter den Literaturwissenschaftlern: Michael Maar. Literaturtheorien (gemeinsam mit Prof. David Foster Wallace sagte, man drfe sich nicht als ernsthaften Schriftsteller betrachten, wenn man die Grammatologie nicht gelesen htte.

Bibliographic Information, buchtitel, neue Literaturtheorien, buchuntertitel, eine Einfhrung. Wer vom Verfahren der Verfremdung und den russischen Formalisten wei, liest Literatur viel genauer. Jrgen Habermas, jan Erik Antonsen: Psychoanalyse, sigmund Freud. Die Lektre wird dadurch nur bereichernder fr jeden Leser, indem das Dogma der Autorintention durchbrochen ist. Carsten Zelle) (B3, C4; G) 2st. Wirklichkeit lsst sich nicht abbilden Die vielleicht komplexeste Theorie in dieser Aufzhlung kommt wieder mal von einem Franzosen: von Jaques Derrida und seinem Hauptwerk La Grammatologie. Die Eigengesetzlichkeit der Literatur, die lteste Theorieschule in meiner Aufzhlung beschftigte sich zu Beginn des.

AGB, dieses Buch kaufen, softcover 39,99. Seitenzahl 272, anzahl der Bilder 1 schwarz-wei Abbildungen, themen, close, pAGE. Unter den vielen faszinierenden Ideen des Buchs drfte Wallace mit seiner Aussage aber vor allem auf die semiotische Grundlage Derridas abgezielt haben: seinen Zeichenbegriff. Wayne Clayton Booth, franz Karl Stanzel, iI Interdisziplinre Anstze. Eine seiner Unterscheidungen aber ist immens wichtig fr jeden Leser. Teilnahmebeschrnkung aufgrund begrenzter Raumkapazitt: 55 Pltze (TeilnehmerInnenliste an der Brotr von Prof. Springer VS, soziale Arbeit, dieses Buch kaufen, softcover 39,99.

Die zentrale Idee: Das Kunstwort Grammatologie bezeichnet eine Wissenschaft der Schrift. Einige der Texte, die Sie im Folgenden auf den Seiten finden, sind von Studierenden der Freien Universitt Berlin verfasst. Das interdisziplinre Seminar wird,klassische Theorieoptionen der Literaturwissenschaft auf ihre Implikationen im Blick auf Literaturbegriff, Verfahrensweisen und die Spezifik literarischer Bedeutungskonstitution befragen. / Michael Maar: Solus rex. Aber auch implizite Referenzen knnen in der Interpretation fruchtbar gemacht werden und sich zu erstaunlichen Ergebnissen auswachsen. Seine etymologischen Ausschweifungen verbindet Aschenputtel mit der toten Mira die Jugendliebe Pnins, die in Buchenwald ermordet wurde. Intertextuelle Verweise sollte man also immer nachgehen. Es gibt Literaturtheorien, die jeder gewissenhafte Leser kennen muss.

Kann mit Bedeutung belegt werden. Wer sie kennt und stets im Hinterkopf behlt, wird spannendere Ideen aus seiner Lektre hervorholen. Es ist nur wichtig, dass ich es gefunden habe und begrnden kann. Und welche Theorie fehlt in meiner Aufzhlung fr euch? Welche Theorie findet ihr am ntzlichsten? Ulrich Schmid: Einleitung, i Textimmanente Anstze, annette Luisier: Formalismus, viktor klovskij. Julia Kristeva, grard Genette, monika Schmitz-Emans: Dekonstruktion, jacques Derrida.

So fhrt der Formalismus zu einem tieferen Verstndnis der Texte und beendet seichtes Drberlesen. Die schne bse Welt des Vladimir Nabokov findet Maar eine Erklrung fr die berall auftauchenden Eichhrnchen in Nabokovs Roman Pnin, die sich kein Leser richtig erklren kann. Literaturtheorien im Netz ist ein digitales Handbuch zur Darstellung und Dokumentation zentraler Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft. Glnzender Causeur, klrt er seine Gste darber auf, da die Geschichte vom Glasschuh auf einem Miverstndnis beruhe. Der Autor ist tot, deutsch war eines der Fcher, auf die ich mich in der Schule immer gefreut habe. Das wohl wichtigste Verfahren fr klovskij war die Verfremdung: Ein Text gibt ein Objekt oder einen Sachverhalt als befremdlich wieder auch wenn es sich um etwas Gewhnliches handelt.

So weit, dass wir uns erst einmal darber verstndigen mssten, was wir unter einem Text eigentlich verstehen (auch Werbung, Filme, Musik etc.?) und ob fr eine intertextuelle Untersuchung nur Texte aus der Vergangenheit des untersuchten Textes zhlen oder alles? Linda Simonis: Biographische Anstze, wilhelm Dilthey, linda Simonis: Marxistische Literaturtheorien. Fr Barthes ist ein Text ein Gewebe aus Texten (Originalitt kann es in dieser Theorie nicht geben und die Aufgabe des Interpreten ist es, dieses Geflecht zu entschlsseln. Narratologie Ungefhr zur selben Zeit, wie Barthes den Autor meuchelte, schrieb sein Landsmann und Kollege Grard Genette eine lange Studie ber das Erzhlen und seine verschiedenen Erzhlperspektiven und mglichkeiten. Ich lasse den Theoriekram mal beiseite und zeige lieber, welche spannenden Entdeckungen man machen kann, wenn man Querverbindungen zwischen Texten jagt.

Auch Rhythmus und Klang werden an und fr sich wichtig und provozieren Fragen: Auf was wird meine Aufmerksamkeit in dieser Stelle gelenkt? Die Trennung einer eigentlichen story, die in einem Roman als plot wiedergegeben wird, ist nicht unproblematisch, weil sich das Was vom Wie manchmal eben nicht trennen lsst. Das Mrchen vom Aschenputtel und dessen amerikanische Entsprechung Cinderella bringt ihn auf die Spur: Diese Probe, den berhmten Glasschuh Cinderellas, macht Pnin zum Thema eines kleinen Privatissimus auf seiner Party. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Theorieseminaren der Bergischen Universitt Wuppertal bernehmen bei der Aufbereitung bzw. Zitate aus: Till Raether: Treibland.

Ähnliche materialien